GEMEIN! Bert Nögler (53) ist der Klimakiller No 1. in Deutschland!

SUK entlarven: Unna 27.11.2019 -Bert Nögler (53) fährt mit seinem Opel Kapitän Baujahr 1976 am Sonntag gern spazieren. „Er fuhr morgens früh weg und kamerst spät Abends nach Hause“ sagen die Nachbarn. Die Heizung seines Hauses stammt aus den fünfziger Jahren, muss dringend erneuert werden, und in seinem Schrebergarten arbeitet er (Foto) schonungslos mit Insektiziden.

Bert Nögler (53) bei der Gartenarbeit

Jetzt hat das Institut für Vergleichende Verhaltensforschung an der Ruhr Uni Bochum zusammen mit dem Zentralverband der Automobilwirtschaft (ZdAW) herausgefunden:

Bert Nögler ist der Klimakiller No 1. in Deutschland!

„Endlich ist es raus!“ kommentiert Harro von Kleist, Pressesprecher des ZdAW. „Über Jahre wurden wir, die Autohersteller, für kleinste Klimavergehen schonungslos an den Pranger gestellt. Jetzt werden endlich die wirklich Verantwortlichen benannt“.

Bert Nögler kann zu einem skandalösen und rücksichtslosen Handeln nicht befragt werden. Er hat sich vermutlich in den Ostblock abgesetzt. Eine Verbindung zu russischen Geheimdienstkreisen kann nicht mehr ausgeschlossen werden!

Wir werden in den nächsten Woche weiter schonungslos alles Mögliche aufdecken. Spannende Reportagen mit SAUER und mit mir (KOHL), … oder so!

Skandal – EILMELDUNG! DAS Ausland greift schamlos in den deutschen Wahlkampf ein !!!

München – Wieder passiert es! Eine Blitzrecherche unseres Enthüllungsjournalisten Jupp Kopalla deckt auf: Nach russischen Hackerangriffen auf die US Wahlen kommt es jetzt noch dicker in Deutschland!

sauerundkohlmittext

Sauerundkohl

Ein dänisches Filialunternehmen versucht Deutschland vor der Bundestagswahl mit Miniaturabbildungen des SPD Kandlerkanditaten Schulz (Foto unten) zu überschwemmen und so das Wahlergebnis der SPD wieder über 10 % zu bringen.

roter Zwerg

Foto: Nicht 100% getroffene Miniaturplastik des SPD Kanzlerkandidaten
Schulz (Größe und Farbe entsprechen durchaus dem Original)

Sind wir denn vor nichts mehr sicher ? Attackiert die internationale (halb)Linke jetzt in tiefster Not mit allen Mitteln und durchtriebenen Methoden? Wehrt sich die CDU mit dem „Mutti“ T-Shirt ? Kontert die FDP mit dem kostenlosen Lindner-Barttrimmer ? Hacked die Linke jetzt linked in ?

Was die AFD macht, wollen wir gar nicht wissen.

Doch, wie es scheint, wird diese ruchlose rote Zwerg Attacke auf den deutschen Wähler erfolglos bleiben: Allzugut verkaufen sich die ca. 12 cm großen Fanartikel angeblich nicht.