BAD BUSINESS (2) – In the long run we`re all …

Weiter geht`s mit den SAUERUNDKOHL Tipps für den Managementnachwuchs!

Und weil Sauer ein so hübsches Blättchen gelungen ist, fangen wir mit dem Ende an: Die letzte Verhandlung!

Wie wir alle wissen, hat das letzte Hemd keine Taschen und langfristig sind wir alle tot (John Maynard Keynes). Das soll den jungen Manager aber nicht schrecken! Schließlich ist das noch ein paar Jahre hin, es sind noch ein paar Karrierestufen zu überfliegen, Boni einzusammeln, Wettbewerbe zu gewinnen, Deals zu machen.

Der letzte Verhandlungspartner macht dann aber keine Deals und es gibt auch keine win-win Situation. Anders als beim Brexit gibt es da auch keine Verlängerung. Da geht es Jedermann gleich! Wahrscheinlich auch Boris Johnson.

Bevor es aber so weit ist , geben wir in den nächsten Wochen unter dem Titel BAD BUSINESS weiter hilfreich Tipps für den Managementnachwuchs damit es klappt mit der Karriere!

,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s